Unkrautex

Was ist Unkrautex?

Unkrautex war ein Unkrautvernichtungsmittel, welches vor allem in der damaligen DDR verkauft worden ist. Das Unkrautex hatte als Inhaltsstoff meistens Natriumchlorat, welches gegen alle Unkräuter eine sehr gute Wirkung hatte. Ungräser hat das Unkrautex allerdings nicht so gut erfasst.

Wird Unkrautex noch hergestellt?

Mittlerweile wird das Unkrautex nicht mehr hergestellt und hat auch keine Zulassung in Deutschland mehr. Produkte mit dem Wirkstoff Natriumchlorat wurden danach noch als Steinreiniger verkauft, welche aber nach dem Inkrafttreten des neuen Biozid-Gesetzes auch nicht mehr zulässig waren.

Das Natriumchlorat ist ein sehr starkes Okidationsmittel und kann daher auch zum Bau von illegalen Sprengkörpern benutzt werden, da der Stoff in Verbindung mit Zucker ein explosive Wirkung ergibt.

Unkrautex - Roundup Easy - 500 mlAlternativ zum Unkrautex gibt beispielsweise jetzt das Roundup Unkrautfrei. Dieses Unkrautvernichtungsmittel enthält im Gegensatz zu dem Unkrautex, den Wirkstoff Glyphosat.

Damit erhalten Sie auch eine sehr gute Wirkung gegen alle Unkräuter und auch Ungräser. Daher sollten Sie das Roundup auch nicht auf Rasen anwenden, da dieser sonst auch abstirbt.
Mit dem Roundup Speed, welches anwendungsfertig angeboten wird, erhalten Sie auch ein Produkt, welches eine enorm schnelle Wirkung hat und Sie innerhalb weniger Stunden nach Anwendung den Erfolg sehen können.

Ein weiteres Produkt, welches man für das Unkrautex einsetzen kann ist das Finalsan Unkrautfrei Plus.
Dieses Produkt beseitigt ebenfalls Unkräuter und Ungräser aus Ihrem Garten. Mit einer Wirkstoffkombination haben Sie beim Finalsan Unkrautfrei Plus zuerst eine sehr gute Kontaktwirkung und mit dem zweiten Wirkstoff auch noch eine wurzeltiefe Wirkung.
Diese Produkt können Sie sogar gegen Giersch einsetzen und erzielen damit sehr gute Erfolge.
Die Wirkstoffe vom Finalsan Unkrautfrei Plus von Neudorff sind auch unbedenklich und umweltschonend. Außerdem werden auch die Bienen geschont. Sie können die Produkte selbst auf blühende Unkrautpflanzen sprühen.
Das Präparat ist als Konzentrat erhältlich, welches Sie direkt in Ihrer Gartenspritze selbst mit Wasser anmischen können, oder aber auch als anwendungsfertige Sprühflasche, mit der Sie sofort mit der Behandlung beginnen können.