Giersch bekämpfen

 

Unter den Unkrautarten die normalerweise im Haus- und Kleingarten auftreten ist der Giersch wohl das hartnäckigste Unkraut und Giersch bekämpfen ist wirklich nicht so einfach möglich.

Giersch bekämpfen ist sehr schwierig, da dieser ein extrem weit verzweigtes unterirdisches Wurzelwerk aufbaut.
Daher können Sie ruhigt oberflächlich den Giersch mit den verschiedenen Unkrautvernichtungsmitteln behandeln, aber er wird sich rasch wieder erholen und aus dem Wurzelwerk neu austreiben.

Die besten Ergebnisse wie Sie Giersch bekämpfen können, erzielen Sie mit den Produkten auf dieser Seite.

Mit dem Wirkstoff Glyphosat alleine wird es im normalen Spritzverfahren nicht gelingen den Giersch zu beseitigen.

Giersch bekämpfen mit Roundup Speed

Giersch bekämpfen mit Roundup Speed direkt im Dünger-Shop bestellen

Mit dem Roundup Speed kann man auch Giersch bekämpfen

Eine schnelle und wurzeltiefe Wirkung auf ein- und zweikeimblättrige Unkräuter hat das Roundup Speed. Der Erfolg ist bereits nach 24-48 Stunden sichtbar, das die Pelargonsäure relativ schnell die vorhandene Blattmasse verbrennt. Durch diesen Vorgang wird der entscheidende Wirkstoff Glyphosat in das Unkraut eingeschleust und kann somit noch schneller und effektiver seine wurzeltiefe Wirkung entfalten.

Gerade beim Giersch ist dies elementar, da je größer das Wurzelwerk ist eine Verteilung umso schneller und tiefer sein muss.

Falls der Giersch bereits mehrere Jahre unbehandelt sein Unwesen treiben konnte, kann es durchaus sein, dass Sie die Behandlung wiederholen müssen, um eine optimale Wirkung erzielen.

Das Roundup Speed wird im praktischen Drucksprüher angeboten.

Dazu erhältlich ist dann auch eine Nachfüllpackung, womit man den Drucksprüher wieder auffüllen kann, oder auch einen anderen Drucksprüher benutzen kann.

Giersch bekämpfen mit Finalsan GierschFrei

Giersch bekämpfen mit Finalsan GierschFreiAF; direkt im Dünger-Shop bestellen

Mit Finalsan GierschFrei erfolgreich Giersch bekämpfen

Ein weiteres Top-Produkt zum Giersch bekämpfen, ist das Finalsan GierschFrei. Die Funktionsweise dieses Bekämpfungsmittels der Firma Neudorff ist ähnlich dem Roundup Speed von Scotts-Celaflor.

Die Pelargonsäure brennt zuerst das Unkraut ab und somit kann der hier entscheidene Wirkstoff, das Maleinsäurehydrazid, seine wurzeltiefe Wirkung entfalten. Dieser Wirkstoff bewirkt, das die Wurzeln der Pflanze nicht neu austreiben kann, somit ein Wachstum gestoppt wird und die Pflanze auf kurz oder lang abstirbt.

Das Neudorff Finalsan GierschFrei wird im Konzentrat angeboten und kann somit in jeder Gartenspritze angemischt werden. Auch eine anwendungsfertige Sprühflasche ist erhältlich. Damit kann man sofort die Behandlung starten.

 

 

 

* am 17.12.2018 um 1:51 Uhr aktualisiert

* am 17.12.2018 um 2:16 Uhr aktualisiert

* am 17.12.2018 um 2:01 Uhr aktualisiert

Compo Vorox Gierschfrei 150 ml

€ 13,95 * inkl. MwSt.

* am 20.11.2015 um 9:48 Uhr aktualisiert

* am 24.09.2017 um 19:14 Uhr aktualisiert